Kameras

Unser Equipment

D5DB1564
D5DB1562

Aha – hier ist also jemand Technik-interessiert. – Nun gut, sprechen wir über Technik, Kameras und Licht.

Wie schon angedeutet, fotografieren wir nicht mehr mit herkömmlichen Spiegelreflex- (bzw. DSLR)-Kameras, sondern mit sogenannten spiegellosen System-Kameras. Das sind, einfach formuliert, Spiegelreflexkameras ohne den Spiegel, aber genauso mit großem Sensor für gute Bildqualität und Wechselobjektiven für Flexibilität. Wir haben uns vor einigen Jahren für die Fujifilm X-Serie entschieden, weil diese neben hervorragender Technik und hinreissender Bildqualität außerdem noch ein unauffälliges Äußeres haben. Vom Design her an Reportage-Kameras der 1960er-Jahre angelehnt sind sie klein, schwarz und dezent und erlauben uns so, in viele Situationen beinahe unbemerkt einzutauchen und authentische Fotos zu machen, wo ein Spiegelreflex-Bolide sofort alle Aufmerksamkeit auf sich ziehen und den Moment zerstören würde.

Aktuell arbeiten wir mit insgesamt 4 Kameras und 8 Objektiven.

Vor allem aber begeistern die Objektive. Daran merkt man, dass Fujifilm nicht nur ein Technologie-Konzern ist, sondern dass die Glas- und Linsenverarbeitung lange Tradition hat und die meisten Entwickler selber begeisterte Fotografen. Schärfe, Detailzeichnung, Präzision und Sauberkeit stehen einer Menge Soul, Ausdrucksstärke und cremigem Bokeh gegenüber und sichern so exzellente Bilder in Farbe und Schwarzweiss. Wir fotografieren überwiegend mit lichtstarken Festbrennweiten, so dass wir über den größten Teil des Tages auf Blitzlicht verzichten können.

Am späten Abend, bei Dinner und Tanz, wird es meist recht dunkel, so dass, je nach Jahreszeit und Location, auch die besten Kameras Kompromisse machen müssen. Dann bauen wir in den Raumecken ein paar kleine Blitze auf, die ferngesteuert von unseren Kameras die Szene gleichmäßig erhellen, anstatt einfach nur die nächste Person brutal von vorne anzublitzen und kalkweiss aussehen zu lassen, während der Rest des Raumes im fahlen Dunkel versinkt.

Und wer noch Lust zum Fachsimpeln hat, ist natürlich gerne willkommen …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen